Bild anzeigen

Flusspferde ("Nilpferde")  

Beginne jetzt mit dem Beantworten der 12 Fragen.

Frage: Welche Aussagen stimmen?
(Markiere die richtigen Hinweise!)
 Flusspferdweibchen gebären ihr Junges oft in flachem Wasser.
 Das Flusspferdweibchen kümmert sich um ihr Junges fürsorglich und säugt es unter Wasser.
 Flusspferde leben dauerhaft zu zweit in einer Partnerschaft.
 Flusspferdbullen tragen niemals Revierkämpfe aus.
 Flusspferdbullen schaffen sich teilweise ein Revier, das sie mit Kot und Urin markieren.
 Bei den Flusspferden gibt es Einzelgänger, aber auch Gruppen mit mehr als 100 Tieren.
Bild:© wuestenfuchs/ www.pixelio.de
(4 richtige Antwort(en), 1 Punkt(e))
Frage 001/012

Quizaufgaben anzeigen