nach unten

 

 

Zu meiner Person:

 

 

Als Lehrer habe ich

40 Jahre an Grund- und Hauptschulen

gearbeitet.

Die von mir gestalteten und

hier veröffentlichten Lernhilfen

stelle ich allen Interessierten

für private und schulische Übungszwecke

kostenlos

ohne Registrierungszwang

zur Verfügung

und wünsche ihnen

viel Erfolg

bei der Arbeit.

 

Über eine wohlwollende oder interessierte

Resonanz würde ich mich freuen.

 

E-Mail senden

 

 

 

(im Schuldienst 2008)

 

Verwendungshinweise:

 

Eine kommerzielle Verwertung

der hier angebotenen Lernmaterialien

ist nicht gestattet.
 
Lehrkräfte, die an öffentlichen Schulen
im Rahmen ihrer Unterrichtsarbeit
auch online mit den Kindern arbeiten,
dürfen allerdings zielgerichtete Links
kostenlos zu Übungen einrichten,
die auf meiner Webseite angeboten werden.
 
Hier sind differenzierte Online-Angebote
abrufbar, die sich zum Beispiel
für Wochen-, Gruppen- oder
besondere Förder-Pläne eignen
und so eingesetzt werden können,
dass sie
dem jeweiligen Leistungsvermögen
der Kinder entsprechen.
 
Wenn Sie auf spezielle Übungen
verlinken möchten,
gehen Sie am besten so vor:
 
Geben Sie am PC in der Suchzeile
folgende Web-Adresse ein:
 
pahaa.de/Titelseite.htm .


 Ausgehend von dieser Liste,
klicken Sie sich zu der Übung durch,
die Sie für ihren Unterricht
nutzen möchten.
In der Titelzeile des Browsers wird dann
jeweils der vollständige Link angezeigt.
Mit Hilfe der rechten Maustaste
können Sie ihn kopieren
und an der  gewünschten Stelle
Ihrer Online-Plattform einfügen.

 

Damit die Online-Anwendungen funktionieren,

muss der installierte Web-Browser so eingestellt sein,

dass er JavaScript-Programme ausführt.

 

Die Onlineübungen

können weitgehend auch an modernen mobilen
Geräten bearbeitet werden.

Allerdings sollte darauf geachtet werden,

dass der Bildschirm nicht zu klein ist.

Wenn die Übersicht nur gering ist und
die Bedienung dadurch sehr knifflig wird,

leidet die Motivation und der Lernerfolg ist gefährdet.

Tablets in einer Größe von etwa 18 x 24 Zentimetern

eignen sich sehr gut für die Arbeit.
Für Nutzer von Tablets und Smartphones
wird zu dieser Webseite unter dem Link

www.pahaa.de/index_mobile.php
ein besonderer Zugang zur Verfügung gestellt,

der bei diesen Geräten eine bessere
Arbeitsgrundlage bietet.

 

 

An moderne Geräte kann man meist auch
über ein USB-OTG-Kabel (bei Android) oder

über Bluetooth eine Maus anschließen.

Informieren Sie sich gegebenenfalls in Ihren Unterlagen

oder beim Hersteller, ob dies realisierbar ist.

 

     nach oben